Die swisswushu Federation veranstaltet vier nationale Turniere jedes Jahr; 3 Qualifikationsturniere und eine Schweizermeisterschaft.
Alle vier Wettkämpfe werden von Mitgliedsschulen Ausgerichtet. Der Verband stellt das Equipment und die ganze Turnierorganisation zur Verfügung.

An den Qualifikationsturnieren sammeln die Athleten Punkte um sich für die Schweizermeisterschaft zu qualifizieren.

Die Teilnahme an Turnieren der Swiss Wushu Federation ist nur für Mitgliedsschulen möglich. Jeder Athlet benötigt dazu eine Lizenz, die jährlich zu erneuern ist.
Für die Teilnahme an Kämpfen (Qingda – Leichtkontakt und Sanda – Vollkontakt) ist zudem ein medizinisches Attest nötig, welches ebenfalls für eine Wettkampf-Saison gültig ist.

 

Kontaktperson: Juidth Jeannotat, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!