ddd

Taolu (Formen) Athleten aus dem Nationalkader nahmen am 8.April 2017 am Dutch Wushu Open 2017 in Holland teil. Das Turnier verlief trotz der einfachen Organisation sehr reibungslos und die Schweizer konnten viel Edelmetall mit nach Hause nehmen.

Die Rangliste vom 1. QT 2017 (Swiss Wushu Open) ist hier zu finden.

Youtube - Playlist

Das Wettkampfreglement - Kampf wurde aktualisiert. Alle Dokumente gibt hier (Reglemente & Dokumente > Kampf) oder hier:

Wettkampfreglement Kampf 2017
Kampf Änderungen 2017
Gewichtsklassen 2017

Die Startlisten für das SWISS WUSHU OPEN (1QT17) sind hier zu finden

General Information:

  • The modern and traditional Taolu competitions starts at 09:00. There will be two Taolu areas.
  • The fights start at 10:00. At the morning we have a Qingda U20 & Qingda U15 area.
    à The finals of U15 are at the afternoon 15:00.
  • At 12:30 will be the award ceremonies of the morning categories!
  • At afternoon the fights starts at 13:30. We have one Sanda/Sanda Light & Qingda Adults area. At 15:00 we have a secound area for U15.
  • At 16:30 will be the award ceremonies of the afternoon categories! 

 

IMPORTANT: (concerns only the combat schools)

Fight:

  • There will be at the day your athletes are registrated.
    • Qingda U15 & U20 08:30-09:15
    • Qingda Adults 11:00-11:30 / Sanda Light & Sanda 11:00-11:30
  • It’s an international tournament, so we will also fight the "Small Finals" (3rd place).

Info Nandu-Erfassung für Optional Routines (Freie Formen):
Neu ist die Eingabe der Nandu (Schwierigkeitsgerade) nur noch im Online-System notwendig. Die Excel-Tabelle aus den letzten Jahren muss NICHT mehr erfasst werden.